An die

Interessengemeinschaft

Neue Wasserhofstrasse

 

 

                                                                       Frankfurt, den 27.12.2006

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Anwohnerinnen und Anwohner,

 

im Namen der FDP-Fraktion darf ich Ihnen die guten Wünsche für das neue Jahr übermitteln. Wir wünschen Ihnen für 2007 Gesundheit, Liebe, Erholung, Freude und Erfolg, für Sie und im Kreise von Familie und Freunden.

 

Weiterhin hoffen wir, dass es in 2007 möglichst wenig intensiv regnet und, dass Sie vom Durchgangsverkehr verschont bleiben.

 

Noch ist der Kanal nicht auf voller Länge saniert, wie im Jahre 2005 einstimmig beschlossen. Und auch für die Sanierung der Strasse – 2004 beschlossen – fehlt ein klarer Startzeitpunkt.

 

Wir haben für die Verzögerungen kein Verständnis und werden diese sowie weitere Themen auch in 2007 aufnehmen. Im Sinne einer lebendigen Stadt wünsche ich mir, dass Ihr Engagement auch im neuen Jahr nicht nachlässt. Es gibt noch viel für Oberrad zu tun. Dieses historische Pflaster muss aufgewertet und der Bezug zu Goethe aufgezeigt werden. Dafür ist Ihre Arbeit äußerst wichtig.

 

In diesem Sinne vielen Dank für Ihr wertvolles Bürgerengagement und auf ein gutes, gemeinsames 2007! Seien Sie sich der Sympathien der FDP-Fraktion für die Anliegen rund um die Wasserhofstrasse weiterhin versichert.

 

Mit freundlichen Grüssen