15.11.2007
Energie: FDP
für Sozialtarif
Frankfurt.
Einen Sozialtarif bei Strom und Gas hat jetzt die FDP-Fraktion im Römer beantragt. Wer auf Hartz IV angewiesen ist oder eine Rente auf ähnlich niedrigem Niveau bezieht, soll bei Mainova und Süwag von den Grundgebühren befreit werden, meint der Stadtverordnete Yanki Pürsün. Eine derartige Regelung biete Eon in mehreren Bundesländern. Der Magistrat soll prüfen,ob das auch in Frankfurt möglich ist. (mu)